Fragen rund um Deinen Zaubermoment

Anprobe

BENÖTIGE ICH FÜR DIE ANPROBE EINEN TERMIN?

Da unser Brautstübchen nur nach Absprache geöffnet ist, benötigst Du in jedem Fall einen Termin. So haben wir die Möglichkeit uns auf Dich und Deinen Zaubermoment bestens vorzubereiten. Diesen kannst Du sowohl online über unser Kontaktformular oder telefonischen unter 0 21 91 / 5 65 53 24 vereinbaren. Wenn Du Deinen Termin nicht wahrnehmen kannst, so sage uns bitte frühzeitig (mindestens 72 Stunden vorher) Bescheid.

WIE WEIT IM VORAUS SOLLTE ICH EINEN TERMIN VEREINBAREN?

Mit der Suche Deines Brautkleides solltest du in der Regel 10 – 12 Monate vor dem Hochzeitsdatum beginnen. Unsere Brautkleider werden von internationalen Designern hergestellt und haben zum Teil eine Lieferzeit von 4 – 5 Monaten. Zusätzlich solltest Du noch Zeit für mögliche Änderungen einplanen, welche in 99% aller Fälle mit einkalkuliert werden müssen.

WAS IST WENN ICH IN WENIGEN MONATEN HEIRATE?

Das ist kein Problem. Einige unserer Lieferanten bieten eine Expresslieferung (3 Monate) gegen einen Aufpreis an. Außerdem haben wir regelmäßig Brautkleider im SALE, die aus der vorherigen Kollektion stammen und von der Stange verkauft werden.

BEZAHLE ICH FÜR DEN TERMIN EINE GEBÜHR?

Unseren umfangreichen und sehr zeitintensiven Service wollen wir grundsätzlich nur wirklich interessierten Bräuten anbieten. Aus diesem Grund berechnen wir eine Sicherheitspauschale von 25,00 € bzw. 40,00 €. Diese wird Dir selbstverständlich beim Kauf Deines Brautkleides gutgeschrieben. Bitte beachte, dass die Gebühr auch fällig wird, wenn Du den Termin nicht mindestens 48 Stunden im Voraus absagst (15,00 € bzw. 25,00 € bei weniger als 72 Stunden).

WIE VIEL ZEIT KANN ICH FÜR DIE ANPROBE EINPLANEN?

Du solltest für Deinen Beratungstermin 1 – 2 Stunden einplanen, um Dein Traumkleid zu finden. Unter unserer Glaskuppel in heller und freundlicher Atmosphäre hast du so die Möglichkeit Deinen Zaubermoment gebührend zu zelebrieren.

WIE VIELE BEGLEITER/INNEN DARF ICH BEI DER ANPROBE MITBRINGEN?

Du darfst so viele Begleiter/innen zu der Anprobe Deines Brautkleides mitbringen wie Du magst. Platz für Familie und Freunde ist immer vorhanden. Beachte jedoch, dass mit der Anzahl der Begleiter/innen auch die Anzahl der unterschiedlichen Meinungen steigen kann und so unter Umständen weniger Kleider anprobiert werden können als Du vielleicht magst. Wichtig ist, dass Du letztlich auf Dein Bauchgefühl hörst und Dich im Zweifel nicht zu sehr beeinflussen lässt.

Ab einer Begleiterzahl von 6 berechnen wir eine Mehraufwandspauschale von 20,- € zzgl. zu der Sicherheitsgebühr. Diese Pauschale wird nicht mit dem Kauf eines Brautkleides verrechnet – Die Sicherheitsgebühr hingegen schon.

SOLL ICH ETWAS ZUR ANPROBE MITNEHMEN? AN WAS SOLLTE ICH DENKEN?

Bitte trage dezente, hautfarbene Unterwäsche, damit sie so wenig wie möglich unter den Kleidern hervorblickt. Falls Du bei Deinem Hochzeitskleid einen rückenfreien Ausschnitt bevorzugst, kannst Du auch gerne einen Klebe-BH oder Tape mitbringen. Hast Du Dich für Shape Wear entschieden, so bringe auch diese bitte mit, um genau zu sehen wie Dein passendes Kleid am großen Tag wirken wird. Wichtig ist, dass Du Dich rundum wohl fühlst. Du darfst also gerne auch geschminkt und gestylt kommen und Dich in Deinem Traumkleid fotografieren lassen.

WAS PASSIERT NACH DER ANPROBE? WIE GEHT ES DANN WEITER?

Unmittelbar nach Eingang der Anzahlung bestellen wir Dein Brautkleid. Sobald dieses bei uns eingetroffen ist, wirst Du von uns benachrichtigt und erhältst einen Zugang zum Termin-Tool mit unserer externen Schneiderin. Dort kannst Du bequem online einen Termin vereinbaren. Solltest Du lieber zu einer Schneiderin / einem Schneider Deiner Wahl gehen, ist dies selbstverständlich auch möglich.

Brautkleid

WELCHE GRÖßEN FÜHRT IHR IM BRAUTSTÜBCHEN?

Im Brautstübchen hängen Ausstellungskleider in den Größen 34 – 42. Kleinere bzw. größere Konfektionsgrößen können selbstverständlich geordert werden, sofern Du dich für ein Kleid entschieden hast. Plus-Size- & Umstandsbrautmode führen wir zur Zeit noch nicht.

IN WELCHEM PREISLICHEN RAHMEN LIEGEN EURE BRAUTKLEIDER?

Unsere Hochzeitskleider liegen momentan in einem Preisrahmen von 1.350 – 4.000 €, da wir uns bewusst für renommierte Designer bzw. Marken entschieden haben, die auf Qualität und soziale Herstellungsprozesse großen Wert legen.

WANN WIRD MEIN BRAUTKLEID GELIEFERT?

In der Regel haben unsere Kleider eine Lieferzeit von 4 monaten. In manchen Fällen kann es allerdings bis zu 5 Monate dauern, bis Dein Kleid bei uns eintrifft. Daher empfehlen wir Dir einen frühzeitigen Termin mit uns zu vereinbaren.

WER FÜHRT DIE ÄNDERUNGEN AN MEINEM BRAUTKLEID DURCH?

Du hast entweder die Möglichkeit einen Abstecktermin mit unseren externen, professionellen Schneider/innen in unserem Brautstübchen zu vereinbaren oder Dein Kleid nach der zweiten Anprobe mit nach Hause zu nehmen, um weitere Änderungen von deinem Wunschschneider durchführen zu lassen. Bitte beachte, dass die Änderungen durch unsere externe Schneidern nicht im Preis enthalten sind und ca. 30 € / Stunde kosten. Nachdem Dein Kleid exakt auf deine Figur angepasst wurde, erfolgt die dritte und damit die finale Anprobe ca. 3 – 4 Wochen vor dem Hochzeitsdatum.

Bezahlung

WIRD EINE ANZAHLUNG FÜR MEIN BRAUTKLEID FÄLLIG?

Sobald Du Dich für Dein Kleid entschieden hast und wir dieses in Deiner Größe bestellen sollen, wird eine Anzahlung von 50% fällig.

WELCHE ZAHLUNGSBEDINGUNGEN BZW. -MÖGLICHKEITEN HABT IHR?

Der Restbetrag wird bei Eintreffen Deines Kleides bzw. beim zweiten Anprobetermin fällig. Die Aufbewahrung Deines Kleides erfolgt, in einer atmungsaktiven Kleiderhülle. Da das Brautstübchen nicht allzu viel Platz hat, ist eine Lagerung nur bis zu zwei Monate möglich.

Du hast die Möglichkeit Dein Kleid mit Bargeld oder per EC- bzw. Maestro-Karte (Tageslimit beachten!) zu bezahlen.

KANN ICH MEIN BRAUTKLEID BEI EUCH FINANZIEREN?

Ja, das ist möglich. Wir arbeiten hier mit der Commerzbank Remscheid zusammen.

IST EIN UMTAUSCH MEINES BRAUTKLEIDES MÖGLICH?

Grundsätzlich ist der Umtausch eines Brautkleides nicht möglich. Sobald wir das Kleid bestellen und eine Anzahlung von 50% erhalten, geht der Kunden einen Kaufvertrag mit uns ein, welcher verbindlich ist. Das Kleid wurde explizit für den Kunden bestellt und auch hergestellt.

Weist das Kleid bei der Übergabe Mängel auf oder wurde ein fehlerhaftes Kleid geliefert, so kann der Kunde selbstverständlich von seinem Gewährleistungsrecht Gebrauch nehmen. Hierbei ist uns jedoch das Recht auf Nachbesserung bzw. Ersatz einzuräumen.

Damit das alles aber gar nicht erst passiert, gehen wir gemeinsam mit Dir Schritt für Schritt die Bestelldetails wie Größe, Farbe, Material, Liefertermin, etc. durch, um so beide auf der sicheren Seite zu sein.

Allgemein

WO KANN ICH BEI EUCH PARKEN?

In und um die Lenneper Altstadt herum befinden sich mehrere kostenfreie öffentliche Parkplätze, welche jedoch werktags zeitlich auf eine bzw. zwei Stunden begrenzt sind.

Außerdem befindet sich ein großer kostenfreier öffentlicher Parkplatz am Rande der Lenneper Altstadt: Jahnplatz, 42897 Remscheid.

Eine weitere Möglichkeit bietet ein gebührenpflichtiges Parkhaus ebenfalls am Rande der Lenneper Altstadt: Bergstraße 6, 42897 Remscheid

KANN ICH BEI EUCH EINEN GUTSCHEIN ERHALTEN?

Ja, sehr gerne sogar. Unsere liebevoll gestalteten Gutscheine sind direkt bei uns im Brautstübchen erhältlich und können auch versendet werden.

VERLEIHT IHR EURE BRAUTKLEIDER AUCH?

Nein, leider verleihen wir unsere Brautkleider nicht. Als Alternative haben wir fast immer ein paar Kleider im SALE bei uns im Brautstübchen.

KAUFT IHR NEUE ODER GEBRAUCHTE BRAUTKLEIDER AN?

Grundsätzlich sind wir auf Neuware spezialisiert. Zu unserem Stil passende Kleider, im gutem Zustand und mit Originalrechnung, kaufen wir im Einzelfall jedoch gerne an. Wir bitten Euch daher, uns vorab aussagekräftige Bilder des Kleides per E-Mail zuzusenden.

Menü